Um 8 Uhr durchbricht das sonore Surren der Dieselmotoren zweier Confido-Trucks die morgendliche Stille im gutbürgerlichen Stadtteil Krefeld-Bockum. Ein Umzug einer dreiköpfigen Familie aus der ersten Etage eines alten Zweiparteienhauses in ein Einfamilienhaus steht bevor. Da das Treppenhaus zu schmal und verwinkelt ist, entscheidet sich Kolonnenführer Enzo für den Einsatz eines Außenaufzugs. Schnell versammeln sich ein paar schaulustige Rotznasen, um das Spektakel aus der Nähe zu beobachten. Was für die Kinder der Wohnsiedlung etwas ganz Besonderes ist, stellt für die Voll-Profis von Confido Umzüge keine Herausforderung dar. Mit routinierten Handgriffen wird zunächst der Aufzug an der Außenwand gleich unter dem Fenster arretiert und anschließend justiert. Danach werden Türen und Rahmen mit schützenden Polstern versehen und der Boden mit Matten gesichert. Nun beginnt ein Schauspiel, das mit „The Art of Work“ übertitelt werden könnte. Wie in einem perfekt durchgetakteten Orchester greifen alle Arbeitsschritte ineinander: Von schützender Folie umhüllt, landen die ersten Möbel samt Kartons auf dem Aufzug. Größere, nicht in Gänze transportable Gegenstände, werden derweil demontiert. Mit dem Umzug von fünf Freunden und einem Kasten Bier hat dieses Prozedere wahrlich nichts zu tun.

Confido Umzüge - Wo Standards neu gesetzt werden

Sascha und Giulia Puls führen die Geschicke des 2007 gegründeten Unternehmens gemeinsam

Dass in einer Branche, die von zahlreichen schwarzen Schafen unterwandert wird, vor allem Vertrauen zählt, weiß niemand besser als Unternehmenschef Sascha Puls. Confido bedeutet auf Latein „Vertrauen“ und bildet das Fundament eines mit vielen Säulen bestückten Tempels eiserner Geschäftsprinzipien, die die 2007 gegründete Firma weit von der Konkurrenz abhebt. „Nach Jahren der ‚Geiz-ist-geil-Mentalität‘ setzen die Menschen dieser Tage wieder mehr auf Qualität, und die bieten wir: Von der Beratung bis zur Umsetzung“, so Puls über seine Auffassung einer seriösen, nach AMÖ zertifizierten Dienstleistung. Konkret bedeutet das eine transparente Preiskalkulation mit Festpreisen, eine genaue Vorbereitung auf den Einsatz und die anschließende Umsetzung mit höchstmöglichen Standards. „Bei uns arbeitet nur geschultes Fachpersonal mit einwandfreier charakterlicher Eignung. Nur so können wir unsere hohen Ansprüche an unsere Dienstleitung gewährleisten“, erklärt Puls weiter. Da Vertrauen mit Ehrlichkeit Hand in Hand geht, rät Puls möglichen Kunden gar zum Preisvergleich innerhalb des Marktes und gibt Tipps, wie Geld gespart werden kann: „Unsere Angebotsspanne ist groß. Natürlich kann man bei uns das Rundum-sorglos-Paket bestellen, aber wir zeigen auch, welche Maßnahmen im Vorfeld getroffen werden können, um die Kosten maximal zu reduzieren.“

Doch es ist ohnehin nicht der Preis, über den sich das auf der Moerser Landstraße angesiedelte Familien-Unternehmen definiert. Für Geschäftsführer Sascha Puls und dessen Frau Giulia steht die Kompetenz im Mittelpunkt. „Besonders auszeichnen können wir uns, wenn es um Übersee-Umzüge geht. Um auch am Bestimmungsort Confido-Qualität garantieren zu können, haben wir ein Franchise-System mit acht Partnern quer über den Globus etabliert. Wir kümmern uns hier nicht nur um die Umsetzung, sondern auch um alle Formalitäten wie zum Beispiel die Verzollung. Am neuen Wohn- oder Arbeitsort angekommen, sorgen unsere Partner für einen reibungslosen Ablauf nach unseren Qualitätsvorgaben“, erklärt Puls. Spannend würden solche Übersee-Umzüge dann, wenn es sich nicht um Privathaushalte, sondern komplette Firmen handle. „Hierbei werden wir tatsächlich maximal gefordert, da diese Umzüge nach einer vorher festgelegten Timeline abgewickelt werden. Schaffen wir es nicht innerhalb dieses festgelegten Zeitfensters, könnten wir in Regress genommen werden. Das ist aber noch nie passiert“, sagt der Kopf des Unternehmens nicht ganz ohne Stolz und verweist auf einen weiteren Aspekt, der den ganzheitlichen Anspruch der Firmenstrategie unterstreicht. „Da bei jedem Umzug die Parkplatzfrage ganz wichtig ist, haben wir die Seite ‚halteverbot-beantragen.de‘ ins Leben gerufen. Ob für Umzüge, Baustellen oder Veranstaltungen, Interessenten brauchen uns nur den gewünschten Ort für die Halteverbotszone mitzuteilen, und wir sorgen für die entsprechenden behördlichen Genehmigungen sowie die fachgerechte Aufstellung und Einrichtung der Halteverbotsschilder. Ein Service, der Behördengänge erspart und Nutzern die Möglichkeit bietet, sich auf wichtigere Sachen zu konzentrieren.“

Confido Umzüge - Wo Standards neu gesetzt werden

In Krefeld-Bockum blickt man mittags um 14 Uhr in durchweg zufriedene Gesichter. Der Umzug ist beendet, die letzten Möbel werden aufgebaut. „Dieser Auftrag gehörte wirklich zu unseren leichteren Übungen“, sagt Kolonnenführer Enzo und nimmt einen großen Schluck aus der Wasserflasche. „Es ist immer wieder schön zu sehen, wie die Sorge der Auftraggeber von Minute zu Minute schwindet, wenn sie sehen, wie wir arbeiten.“ Enzo und sein Team haben es wieder einmal geschafft: Ein Umzug mit Confido ist eben eine vertrauensbildende Maßnahme.

Confido Umzüge, Moerser Landstr. 555-557, 47802 Krefeld, Tel.: 02151 7892382

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen