Inga Fu und Walter Ziegler

Das Künstlerehepaar Inga Fu und Walter Ziegler sorgt derzeit für einen bunten Akzent auf der Hochstraße. Ein dort leerstehendes Ladenlokal wird von den beiden als Ausstellungsraum für ihre jüngsten Werke genutzt. Den zwei großen Räumen mit rohen Betonwänden und großen Glasfronten, die viel Tageslicht hineindringen lassen, können Interessenten immer mittwochs und samstags einen Besuch abstatten.

Mit dem Zyklus „Cut Colour“ hat Inga Fu eine Werkreihe geschaffen, die durch ihre zeitlose Formsprache und Farbintensität beeindruckt und dem Betrachter großen Interpretationsfreiraum lässt. Die Künstlerin hat bereits viele Bereiche künstlerischen Schaffens erkundet und setzt mit den aktuellen Arbeiten neue Akzente in ihrer Ausdrucksform. Ehemann Walter Ziegler stellt eine Objektreihe aus experimentellen Materialien aus, die die Phantasie des Betrachters herausfordern und teils bekannte, teils frei erfundene Formen in sich vereinen.
Auf die an den Betrachter gerichtete Aufgabe der Interpretation bezieht sich der Titel der Reihe, „POURQUOI“ (frz.: warum). Aus den beiden Werkreihen entsteht ein stimmiges Gesamtbild, das vor dem minimalistischen Hintergrund der Ausstellungsräume schön zur Geltung kommt. Das Künstlerpaar freut sich, einen kreativen Anteil zur Gestaltung der Innenstadt beizutragen und auf viele Besucher.

 

Walter Ziegler und Inga Fu,
Hochstraße 124,
47798 Krefeld,
bzw. Atelier am Wasserturm,
Carl-Schurz-Str. 11a,
47803 Krefeld,
Tel.: 02151 6247220,
Web: www.inga-fu.com,
www.walterziegler.com
Öffnungszeiten Nov. + Dez.: Mi 15.00-18.00 Uhr, Sa 12.00-16.00 Uhr,