iPhone-Alarm im Mediamarkt - Ein gerechtfertigter Hype

Tobias Röllges, iPhone-Experte bei Media Markt

Alle Jahre wieder ist die Aufregung unter Smartphone-Liebhabern traditionell groß. Immer dann, wenn Apple sein neues iPhone auf den Markt bringt, sorgt das für lange Schlangen vor Geschäften und hitzige Diskussionen in der Fachpresse, den sozialen Medien und am Küchentisch. Warum der Hype gerechtfertigt ist, haben wir im Media Markt Krefeld erfahren.

„Krefeld ist nicht New York, und niemand kampiert nachts vor unserem Markt, um das neue iPhone 7 zu ergattern, aber auch bei uns gab es nach der offiziellen Ankündigung seitens Apple zahlreiche Vorbestellungen“, schildert Thorsten Huppert, Geschäftsführer des Media Markt Krefeld. Trotz ausbleibender Camper ist die Aufregung auch in der Seidenstadt zu spüren, denn Apple überlässt nichts dem Zufall, wie Huppert weiter ausführt: „Der heutige 16. September ist der weltweite Veröffentlichungs-Termin des iPhone 7. Ein Mitarbeiter von Apple ist extra angereist und gerade im Begriff, unsere Apple-Verkaufsfläche umzubauen. Ein Interview mit der lokalen Presse? Streng verboten! Eine bis ins kleinste Detail durchdachte Corporate-Identity und Marketing-Strategie ist schon immer ein absolutes Alleinstellungsmerkmal von Apple, doch auch technisch setzt der Gigant aus Cupertino regelmäßig neue Maßstäbe.

„Das iPhone 7 spielt unter allen Smartphones in Sachen Leistung definitiv ganz weit oben mit.“

Das neue Gerät ist „das beste, fortschrittlichste iPhone aller Zeiten.“ Den geschickten Marketing-Kniff kann sich Apple durchaus erlauben, wie Tobias Röllges, Smartphone-Experte bei Media Markt erläutert: „Das iPhone 7 spielt unter allen Smartphones in Sachen Leistung definitiv ganz weit oben mit. Das Display, die grafische Darstellung und die Kamera hingegen sind besser als alles, was derzeit auf dem Markt ist.“ Das neue Flaggschiff gibt es in zwei Varianten: Das iPhone 7 und das größere und mit zwei Kameras ausgestattete iPhone 7+. Beide Versionen sind mit 32, 128 oder 256 Gigabyte Speicher erhältlich und werden mit dem brandneuen iOS 10 Betriebssystem ausgeliefert. „Technisch sind die beiden Geräte identisch – bis auf die deutlich größeren Möglichkeiten durch zwei Kameras“, erklärt Röllges und demonstriert anhand des Demo-Gerätes auch gleich eindrucksvoll, wie gestochen scharf die Doppelkamera auch bei einem extremen Zoom-Faktor ablichtet. Neu ist auch der viel diskutierte Verzicht auf eine Klinkenbuchse, der jedoch unproblematisch ist, da Apple einen Adapter vom hauseigenen Lightning-Anschluss auf Klinke mitliefert. Eine insgesamt gesteigerte Leistung, ein Spritzwasserschutz, Stereo-Lautsprecher und neue Farben sind weitere Neuerungen gegenüber dem Vorgängermodell.

iPhone-Alarm im Mediamarkt - Ein gerechtfertigter Hype

Das iPhone 7 und iPhone 7+ ist ab sofort im Media Markt Krefeld erhältlich und kann vor Ort getestet werden. Media Markt Krefeld, Blumentalstraße 151 – 155, 47803 Krefeld, Telefon: 02151-87880, www.mediamarkt.de/krefeld

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen