Kalender-Test

Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Mai 2018

Sonderausstellung: Buchschätze

6. Mai um 10:00 bis 4. November um 18:00
Buchschätze

Die momentan 3440 Bände umfassende Historische Bibliothek ist das Herzstück der insgesamt über 15.000 Werke umfassenden Arbeitsbibliothek des Museums Burg Linn. Sie stellt keinen geschlossener Bestand dar, der über die Jahrhunderte gewachsen ist, sondern speist sich aus unterschiedlichen Quellen. Die Anfänge der Sammlung liegen in den 1930er Jahren, als Albert Steeger, der Leiter des „Heimathauses am Niederrhein“ und spätere Direktor des Museums Burg Linn, alte Bücher aus Amsterdamer Antiquariaten erwarb und zudem unter fachlichen Gesichtspunkten Teile alter Krefelder oder niederrheinischer Bibliotheken…

Mehr erfahren »

Peter Behrens: „Das Praktische und das Ideale“

18. Mai um 11:00 bis 13. Oktober um 17:00
Kaiser Wilhelm Museum, Joseph-Beuys-Platz 1 (ehemals Karlsplatz 35)
Krefeld, 47798 Deutschland
+ Google Karte
Peter Behrens

Das Praktische und das Ideale miteinander in Einklang bringen – so formulierte es Peter Behrens programmatisch in einem Brief an den Gründungsdirektor des Kaiser Wilhelm Museums Friedrich Deneken. Die Kunstmuseen Krefeld zeigen erstmals in einer monographischen Ausstellung ihre Sammlungsbestände des wegweisenden Künstlers, Gestalters und Architekten. Anlässlich seines 150. Geburtstags wurde der komplette Bestand restauriert sowie die umfangreiche Korrespondenz aufgearbeitet, die sich zwischen Peter Behrens und Friedrich Deneken erhalten hat. Werbegrafik und Typographie, Gläser, Tapetenentwürfe, Plakate, Holzschnitte, Bücher und Kataloge und…

Mehr erfahren »

Von der Idee zur Form: Demeau & Pérès: Dialoge zwischen Design und Handwerk

18. Mai um 11:00 bis 14. Oktober um 17:00
Kaiser Wilhelm Museum, Joseph-Beuys-Platz 1 (ehemals Karlsplatz 35)
Krefeld, 47798 Deutschland
+ Google Karte
Kaiser Wilhelm Museum, Demeau & Pérès

Der Appell des Werkbunds für eine Zusammenarbeit von Kunst, Handwerk und Industrie, um Exzellenz und Innovation in den angewandten Künsten zu fördern, gehörte zum Gründungsimpuls des Kaiser Wilhelm Museums. Zum ersten Mal seit einem Jahrhundert setzen sich die Kunstmuseen Krefeld erneut mit diesen Fragen auseinander, und öffnen sich dem Design im Bereich der Sammlungs- und Ausstellungspolitik. Die Kunstmuseen Krefeld zeigen im Rahmen der Ausstellung „Von der Idee zur Form“ erstmals eine Design-Schenkung von rund 60 Objekten renommierter, internationaler Designer im…

Mehr erfahren »
Juni 2018

Skulpturale Krefeld 01: Golfplatz an der Elfrather Mühle wird zu Europas größter Skulpturenausstellung

5. Juni um 8:00 bis 31. Oktober um 17:00
Golf & Country Club Elfrather Mühle e. V., An der Elfrather Mühle 145
Krefeld, 47802 Deutschland
+ Google Karte
Skulpturale

Anlässlich des 25-jährigen Jahrestages der Eröffnung des Golfplatzes an der Elfrather Mühle richtet der Verein in Zusammenarbeit mit der „Heitsch Gallery“ aus München die Skulpturale Krefeld 01 aus, eine große Skulpturenausstellung mit den Werken renommierter, internationaler Künstler. Auf dem Areal um das Clubhaus sind vom 27. Mai bis zum 31. Oktober 2018 die eindrucksvollen Plastiken von Albert Paley, Herbert Mehler, Moto Waganari, Martin Willing, Stefan Szczesny, Liechennay, Julio Nieto und Josep Plandiura zu sehen. Während des Sommers ist die Außenanlage des…

Mehr erfahren »

Vom Rokkoko bis Postmoderne – Zeitgeist im Puppenhaus

7. Juni bis 14. Oktober
Haus der Seidenkultur, Luisenstr. 15
Krefeld, 47799 Deutschland
+ Google Karte
Zeitgeist im Puppenhaus

Von Rokoko bis Postmoderne: Zeitgeist im Puppenhaus heißt die neue Sonderausstellung im Haus der Seidenkultur (HdS). In der Ausstellung werden Puppenstuben verschiedener Stilepochen gezeigt. Ob Biedermeier oder Jugendstil, ob Bauhaus oder „Flower-Power“, stets spiegeln die Miniaturwelten Lebensart und Zeitgeist der einzelnen Epochen wider. „Wohnkultur in Miniatur“ bringt dann auch die Krefelderin Erika Schönhoff das 30jährige Tun ihres Sammelns auf den Punkt. Erstmals stellt die 79jährige ihre „kleinen Zeitzeugnisse“ in Krefeld einer breiten Öffentlichkeit vor. Beim Zeitgeist im Puppenhaus wird an vielen…

Mehr erfahren »
September 2018

Sabine Schellhorn: Tapetenwechsel

8. September bis 14. Oktober
Atelier Pförtnerloge-Fabrik Heeder, Virchowstr. 130
Krefeld, 47805 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Schellhorn

Der BBK - Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Niederrhein e.V. zeigt raumbezogene Kunst im Atelier "Pförtnerloge" der Fabrik Heeder. Basierend auf ihrem Jahresprojekt "365+1 Siegel", das wie ein immerwährender Kalender jedem Tag ein bestimmtes Zeichen/Siegel zuordnet, bezieht sich Sabine Schellhorn in ihrer Installation auf Geburts- und Todestage früherer Firmeninhaber der Fabrik Heeder. Mit Siegel-Tapeten, einem Fenster-Siegel aus Folie und einem Mega-Wellpappen-Siegel zitiert sie dabei wechselnde firmenspezifische Materialien.

Mehr erfahren »

Rita Koolstra: „Just lay bare my soul“

13. September 2018 um 14:00 bis 20. Januar 2019 um 18:00
Café Südlicht, Lewerentzstraße 29
Krefeld, 4798
+ Google Karte
Rita Koolstra

Die niederländische Künstlerin Rita Koolstra stellt ab Donnerstag, 13. September 2018, ihre neuesten Werke im Café Südlicht an der Lewerentzstraße 29 aus. „Just lay bare my soul“, diesen roten Faden, der für sie die Bilder inhaltlich verbindet, wählte sie zum Titel ihrer Ausstellung. Das Café lädt zu einer Vernissage am 13.09.2018 um 20:00 Uhr mit kleiner Einführung durch die international tätige Diplom-Designerin und Kuratorin Ursula Pahnke-Felder ein, die sich auch als Künstlerin in der ganzen Welt mit Ausstellungen in Museen und Teilnahmen…

Mehr erfahren »

Bandoneon Festival

16. September um 20:00 bis 12. Oktober um 22:00
Bandoneon Festival, Fabián Carbone Cuarteto

Die Geburtsstunde des Bandoneons liegt in der Mitte des 19. Jahrhunderts. „Seit dem Jahre 1845", so schreibt der Krefelder Instrumentenhändler Heinrich Band (1821-1860) selbst in einem teilweise erhaltenen Prospekt, habe er daran gearbeitet, das „Accordion" zu verbessern. 1844 wirbt er erstmals in der Krefelder Tagespresse für „56tönige Accordions". Überlebt hat das Bandonion seinen Niedergang in Europa mit der veränderten Schreibweise Bandoneon, weil es sich in Südamerika zu Beginn des 20. Jahrhunderts zum Hauptinstrument des Tangos entwickelt hat. Durch die Renaissance dieser südamerikanischen…

Mehr erfahren »

Dirt River Radio

21. September um 20:30 bis 22:30
Kulturrampe, Oppumer Straße 175, Großmarkt Krefeld
Krefeld, 47799 Deutschland
+ Google Karte
13,00€
Dirt River Radio

Die australische Band Dirt River Radio bringt ihre himmlische Mischung aus klassischem Hard Rock, Blues und Country-Music in die Kulturrampe Krefeld.

Mehr erfahren »

Stadtteilführung: Industriekultur im Grönland

22. September um 11:00 bis 13:00
Stadtgarten, Sankt-Anton-Straße
Krefeld-Innenstadt, 47798 Deutschland
+ Google Karte
Grönland

Zu Fuß entdecken die Teilnehmer den Krefelder Stadtteil Grönland, wo einst Maschinenfabriken, Textilfabriken, Papierverarbeitungsfirmen und weitere Werke in Betrieb waren. Eine Erkundungsreise in die Lebens- und Arbeitsumstände von einst. Anmeldung unter werkhaus-krefeld.de/18956/industriekultur-im-groenland-2018/

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren