Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Dead Guitars in der KuFa

12. Mai 2017 um 19:00 bis 22:00

Dead Guitars

Dead Guitars – das sind atmosphärische Soundlandschaften, eingängige Melodien, großartige Lyrics. Eine international und hochkarätig besetzte Band im musikalischen Spannungsfeld zwischen Wave, Pop und Alternative Rock. Ihr Sound entfaltet eine fast magische Sogwirkung, die den Hörer so schnell nicht wieder loslässt. Dead Guitars – das sind Musiker mit jeder Menge Erfahrung, mit Kreativität und Leidenschaft: Carlo van Putten (vocals), Ralf Aussem (guitars), Pete Brough (acoustic guitars), Kurt Schmidt (bass), Hermann Eugster (drums) haben unter anderem bei „12 Drummers Drumming“, „Rainbirds“, „Nina Hagen“, „The Convent“ und vielen anderen ihre Spuren hinterlassen. Das aktuelle Album „Shelter“ ist bereits das vierte Werk der Dead Guitars. Ihre Musik klingt international, zeitlos eindringlich und doch vielfältig frisch. Und dass sie eine hervorragende Live-Band sind, haben sie bei vielen Konzerten in ganz Europa immer wieder bewiesen.

Im Vorprogramm als Special Guest: ÆTNA aus Düsseldorf. Hier verschmilzt Pop mit Punk. Hypnotischer Shoegaze flirtet mit schnörkellosem Garage-Rock, um in den frühen Post-Punk der 80er abzutauchen. Das Trio, bestehend aus Luk (guitar), Daniel (vocals & bass) und Chris (drums), hat nach ersten Erfolg versprechenden Auftritten eine große Zukunft vor sich.

Details

Datum:
12. Mai 2017
Zeit:
19:00 bis 22:00

Veranstaltungsort

Kulturfabrik Krefeld e.V.
Dießemer Str. 13
Krefeld, 47799
Webseite:
www.kulturfabrik-krefeld.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen