Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gustav Klimt und Wien – Vortrag in der Volkshochschule

12. März um 19:00 bis 21:00

6,00€
Gustav Klimt
Über Gustav Klimt und Wien zwischen Historismus und Jugendstil spricht Klaus Seitz am Montag, 12. März, um 19 Uhr in der Volkshochschule. Im Jahr 1918 starben drei große Künstler des Wiener Jugendstils: die Maler Gustav Klimt und Egon Schiele sowie der Architekt Otto Wagner. Der Secessions-Stil, die unverwechselbare Wiener Variante des europäischen Jugendstils, strebte eine Neugestaltung aller Lebensbereiche an. Dieser Wille zu modernen Formen richtete sich gegen die Stilnachahmungen des Wiener Historismus.

Details

Datum:
12. März
Zeit:
19:00 bis 21:00
Eintritt:
6,00€
Veranstaltungkategorien:
,

Veranstalter

Volkshochschule Krefeld
Telefon:
02151 36602664

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen