Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„stadt.land.text“: Deborah Kötting berichtet über ihre Arbeit als Regionsschreiberin

13. September 2017 um 20:00 bis 22:00

€7,00
stadt.land.text

Die „stadt.land.text“-Stipendiatin Deborah Kötting liest und berichtet über ihre Arbeit als Regionsschreiberin für den Niederrhein. Als eine von zehn Regionschreibern in Nordrhein-Westfalen recherchiert und schreibt Deborah Kötting für vier Monate am und über den Niederrhein. Eine Auswahl ihrer Texte stellt die Bühnenbildnerin und Autorin am Mittwoch, 13. September, um 20.00 Uhr im Niederrheinischen Literaturhaus Krefeld an der Gutenbergstraße 21 vor. Im ihrem Fokus stehen Gegenstände und Beziehungen, die die Niederrheiner zu Objekten aller Art haben, pflegen oder aufgeben. Den Abend moderiert der Schriftsteller und Leiter des Kulturbüros Mönchengladbach, Dr. Thomas Hoeps. Das Projekt „stadt.land.text“ ist eine räumliche Ausweitung des in der Region Aachen seit drei Jahren erfolgreichen Landesprojektes „stadt.land.nrw“. Es umfasst neben dem Niederrhein 2017 erstmals die Regionen Bergisches Land, Hellweg, Münsterland, Ostwestfalen-Lippe, Ruhrgebiet, Rheinschiene, Sauerland und Südwestfalen. Die Lesung ist eine Kooperationsveranstaltung des Niederrheinischen Literaturhauses Krefeld und des Kulturbüros Mönchengladbach.

Da der Platz im Saal auf 30 Personen begrenzt ist, wird um Reservierung gebeten bei anette.ostrowski@krefeld.de. Mehr über die aktion stadt.land.text finden Sie hier.

Details

Datum:
13. September 2017
Zeit:
20:00 bis 22:00
Eintritt:
€7,00

Veranstaltungsort

Niederrheinisches Literaturhaus
Gutenbergstraße 21
Krefeld, 47803 Deutschland
Telefon:
02151 1 54 37 66

Veranstalter

Kulturbüro der Stadt Krefeld
Telefon:
02151 583611

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen