Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag: Demenz – gibt es Möglichkeiten der Vorbeugung?

11. April um 18:00 bis 20:00

Demenz

Bei einer zunehmenden Lebenserwartung steigt das Risiko von Demenzerkrankungen. Ursächlich findet sich als Hauptgruppe zum einen die Alzheimerkrankheit, zum anderen gefäßbedingte Veränderungen als Ursache.
Während bei der zweiten Gruppe die gleichen Risiken und vorbeugenden Maßnahmen wie bei Herz-/Kreislauferkrankungen zu nennen sind, ist bei der Alzheimer-Demenz bisher keine medikamentöse Vorbeugung bekannt. Dies schließt jedoch unspezifische Maßnahmen nicht aus. Diese sollen in dem Vortrag beschrieben und diskutiert werden.

Die Veranstaltung findet in der Cafeteria des Malteser Krankenhauses St. Josefshospital statt. Um eine vorherige Anmeldung bei Ulrike Schäfer (02151 452-396 oder ulrike.schaefer@malteser.org) wird gebeten.

Details

Datum:
11. April
Zeit:
18:00 bis 20:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

Malteser Krankenhaus Sankt Josefshospital
Telefon:
02151 4520

Veranstaltungsort

Malteser Krankenhaus Sankt Josefshospital
Kurfürstenstraße 69
Krefeld, 47829 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
02151 4520

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen