„Wir wollen Krefeld sportlicher machen“

EMS-Lounge

Zwei, die immer in Bewegung sind und im wahrsten Sinne des Wortes unter Strom stehen. Sportverrückt – im positiven Sinne – und mit einer Menge Unternehmergeist ausgestattet, haben Darko Safner (36) und Jörg Bednarzyk (52) das EMS-Training nach Krefeld gebracht und innerhalb von drei Jahren in zwei Studios etabliert. An den Standorten am Sprödentalplatz und in Fischeln nutzen mittlerweile insgesamt 450 Mitglieder die effektive und zeitsparende Trainingsmethode, die sich problemlos in den Alltag integrieren lässt.

Elektro-Muskel-Stimulation (EMS) basiert auf einem körpereigenen Prinzip: Alle Bewegungen werden vom Gehirn durch bioelektrische Impulse ausgelöst. Beim EMS-Training wird ein solcher Impuls über eine spezielle Funktionsweste und -Pads direkt auf die großen Muskelgruppen übertragen. Er aktiviert und kontrahiert die Muskeln und erhöht den Trainingseffekt um ein Vielfaches.

2015 eröffnete die erste EMS-Lounge, ein Jahr später kam das zweite Studio hinzu. Jörg Bednarzyk war schon Jahre zuvor Vorreiter auf diesem Gebiet. 2010 bot der Personal-Trainer seinen Kunden bereits EMS-Training an, damals noch mit einem mobilen Gerät. „Elektrische Muskel-Stimulation aus dem Koffer“, erinnert sich der 52-Jährige, der von dem Konzept von Beginn an überzeugt war. Vor allem die Effizienz zeichnet EMS aus. In Kombination mit einem auf den Sportler angepassten Training lassen sich in kurzer Zeit deutliche Erfolge erzielen. Qualität und Sicherheit stehen dabei an erster Stelle. Der Anspruch: Hochmoderne Geräte, qualifizierte Trainer und geschultes Personal. In der EMS-Lounge sind die Kunden demnach in besten Händen.

EMS-Lounge

Für Interessierte gilt: einfach einen Termin zum Probetraining vereinbaren und den Effekt am eigenen Körper spüren. Denn das persönliche Motto der beiden EMS-Profis lautet: „Try it, feel it, love it.“ Wer danach weitermachen möchte, kann noch bis zum 28. Februar 2018 eine attraktive Testphase nutzen. Heißt: wer nach vier Wochen nicht überzeugt ist, kann ohne Angabe von Gründen wieder kündigen. Die Zufriedenheit der Kunden ist für Safner und Bednarzyk oberstes Gebot. „Wichtig ist eine gewissenhafte Betreuung. Individuell auf den Kunden eingehen, ein Ziel formulieren und Spaß am Training vermitteln“, erklärt Safner die Ausrichtung. Das Studio am Sprödentalplatz, das erste seiner Art in Krefeld, wurde auf Anhieb gut angenommen. Innerhalb kürzester Zeit „musste“ das Equipment von zwei auf vier Geräte aufgestockt werden. Auch die Filiale an der Kölner Straße in Fischeln erfreut sich inzwischen großer Beliebtheit bei Leistungs- und Breitensportlern.

„Qualität ist der Kern unserer Philosophie“, sagen die beiden Coaches unisono und fügen hinzu: „Und wir wollen die Menschen bewegen. Sie sollen funktionell trainieren, nicht im Sitzen. Wir sitzen den ganzen Tag schon genug.“ Vor diesem Hintergrund will das Unternehmer-Duo nun die nächste Stufe zünden. Ein weiteres großes Projekt steht in den Startlöchern. Ein Angebot, das die Krefelder Sportlandschaft bereichern soll. Das von Bednarzyk vor rund zehn Jahren ins Leben gerufene Functional Athletic Circuit Training – kurz FACT® – bekommt ein echtes Zuhause. „Ein Wohnzimmer“, wie der Athletik-Trainer freudig sagt. Wurden für die Sportler bisher immer verschiedene Hallen oder Outdoor-Plätze zur Verfügung gestellt, dürfen sie sich nun auf eine eigene Location freuen. Die neue FACT®ORY wird besonders stylisch, so viel sei bereits verraten. Auf über 800 Quadratmetern bietet sie perfekte Trainingsbedingungen in drei Bereichen: FACT®- Kursraum, Athletikbereich inkl. Sprintbahn und FACT® Cross-Area – mit einem umfangreichen Angebot für alle Altersklassen, inklusive Teens und Kids. „Training hilft, aber es muss richtig ausgeführt werden und Spaß machen“, so Bednarzyk, der mit der für Anfang Mai geplanten Eröffnung der FACT®ORY lang gehegte Pläne in die Tat umsetzt. Vor allem Sport in der Gruppe – dafür steht das Zirkeltraining FACT® – bietet beste Voraussetzungen, die gewünschten Ziele zu erreichen. Gemeinsam sind Motivation und Freude einfach größer.

EMS-Lounge

„Wir haben damals schon schnell gemerkt, dass wir gleich ticken“, berichtet Diplom-Sportwissenschaftler Safner über die Anfänge der Zusammenarbeit mit Bednarzyk im Jahr 2012. Beide verbindet die Leidenschaft für Sport, Fitness und Gesundheit – und der Wunsch, Krefeld zu bewegen, auf höchstem Qualitätsniveau. Gemeinsam entwickeln und vertreten sie Trainingsangebote, von denen sie selbst vollständig überzeugt sind. Diesen Grundsätzen folgend, bieten Sie nun allen Krefelder Sportbegeisterten die ideale Kombination verschiedener Methoden und untermauern damit ihr Credo: „Wir wollen Krefeld sportlicher machen!“

 

EMS Lounge Krefeld – Am Sprödental
Roonstraße 1,
47799 Krefeld,
Telefon: 02151-3273780

EMS Lounge Krefeld – Fischeln
Kölner Str. 544,
47807 Krefeld,
Telefon: 02151-4187307

Redaktioneller Hinweis: Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Advertorial.