Michael Neppeßen

Michael Neppeßen

Michael Neppeßen

Herausgeber

Wer etwas länger mit Michael Neppeßen zusammenarbeitet, wundert sich nicht mehr, wenn er am Samstag-Morgen um 2:45 Uhr eine geschäftliche E-Mail erhält. Für Michael, die zweite Hälfte unseres Führungs-Duos, gibt es keine festgesteckten Arbeits-Intervalle. Gerne nutzt er die Zeit, in denen andere ausgelassen feiern, um ­Liegengebliebenes abzuarbeiten oder die neue Woche vorzubereiten. In Krefeld ist Michael in­zwischen so bekannt wie der berühmte gepunktete Hund. Die meisten kennen ihn, wie er entweder auf seinem Fahrrad oder auf der Vespa sitzend, mit einem breiten Lächeln auf dem Gesicht durch die Stadt fährt, die er so liebt und für die er so viel in Bewegung setzt. Für die KR-ONE ist Michael maßgeblich für den Vertrieb und damit für die solide Finanzierung verantwortlich. Mit Ehrgeiz, Fleiß und einer charmanten Hartnäckigkeit gelingt es ihm, Menschen für sich und die Sache zu begeistern. Außerdem trägt er die KR-ONE-Fahne so unermüdlich wie ein Duracel-Hase durch die Stadt. Selbst wenn Michael dann einmal doch auf einer Party ge­sichtet wird, ist er dort selten zum Spaß, denn als Netzwerker muss man auch dort arbeiten, wo andere ihren Feierabend genießen. Sollten Sie ihn einmal dabei ertappen, wie er gutturale Grunzlaute von sich gibt: keine Sorge, Michael ist völlig gesund.