Aller Anfang ist schwer: Der Aufstieg in eine Führungsposition mündet oft in eine Findungsphase. „Viele stellen zu hohe Erwartungen an sich und scheitern an ihren eigenen Ansprüchen“, weiß Petra Basler, die Einzelcoachings für weibliche Führungsräfte anbietet. „In jedem Menschen stecken 100 Prozent Potenzial – wie in einem Samenkorn. Ich helfe dabei, dieses Potenzial zur vollen Entfaltung zu bringen.“ Ihre Klienten sollen erkennen, welche Kraft in ihnen steckt und so Selbstvertrauen entwickeln. „Das bedeutet auch, Gegenwind auszuhalten und Konflikte auszutragen, statt vor ihnen wegzurennen“, erläutert Basler. Nach dem M.U.T.-Konzept – Motivation, Umsetzung, Tatkraft – werden in drei Coachingphasen Ziele gesetzt, Strategien entwickelt und konkrete Handlungsweisen abgeleitet. Jedes Coaching kann flexibel organisiert werden – besonders wichtig für Führungskräfte, die zeitlich stark eingespannt und oft unterwegs sind.

BASLER Coaching, Bischofstraße 120, 47809 Krefeld, Tel.: 02151/622018, E-Mail: info@baslercoaching.de, www.baslercoaching.de