Dass das Team von Burge®s seine Gäste stets mit neuen kulinarischen Ideen überrascht, ist nichts Neues: Seit der Eröffnung vor gut zwei Jahren hat das Team regelmäßig die Karte ergänzt und neue Speisethemen mit ins das Angebot aufgenommen. So wurde aus der Self Service-Burger-Bar ein Restaurant mit Tischbedienung, erfrischende und hausgemachte Eistees fanden ihren Weg auf die Speisekarte und seit einigen Monaten können die Krefelder sich auch zu Kaffee und Kuchen am Neumarkt niederlassen. Um das Angebot nochmals abzurunden gibt es jetzt auch ein authentisches Frühstücksangebot, für das das Team sogar die Öffnungszeiten angepasst hat. Täglich von 10:00 bis 12:00 Uhr lässt das frisch zubereitete American Breakfast keine Wünsche offen. Pancakes mit Ahornsirup, Spiegelei, Rührei oder Lachs an Toast, eine frische Smoothie Bowl aus Mango, Maracuja, Karotte und Apfel sowie Porridge mit Kirschen zu je einem Euro bilden die Auswahl, die nach Lust und Laune kombiniert werden kann. So können die Gäste ganz einfach ihr Wunschfrühstück zusammenstellen und sind nicht an bestimmte Mengen oder Preise gebunden wie bei gängigen Buffets oder Frühstücksmenüs. Die Auswahl wurde in direkter Rücksprache mit den Besuchern des Restaurants entwickelt, um eine authentische Abbildung der beliebtesten American Breakfast-Komponenten zu entwickeln. Wer künftig an einem kalten, grauen Vormittag mit knurrendem Magen durch die Innenstadt wandert, ist herzlich eingeladen, zum Frühstück ins Burge®s einzukehren – das macht warm, satt und vertreibt den Winter-Blues.

 

Burger®s, Neumarkt 6, 47798 Krefeld, Tel.: 02151 6247000, www.burge-r-s.de