Wer die Elfrather Mühle kennt und liebt, wird jetzt sicher kurz erschrocken die Luft angehalten haben. Aber unsere Überschrift beinhaltet weder Tippfehler noch einen verspäteten Aprilscherz. Nach sieben Jahren quittiert der Gastronom Ingo Sperling aus persönlichen Gründen seinen Dienst als Betreiber des Restaurants auf dem Gelände des gleichnamigen Golfclubs. Zu diesem Anlass möchte der bekannte Krefelder seinen Kunden herzlich für die vergangenen Jahre danken: „Es war eine tolle Zeit und ich hatte wunderbare Gäste. Jetzt beginnt für mich einfach ein neuer Lebensabschnitt“, erläutert Sperling rückblickend und bittet herzlich zu Tisch, um die Geschmacksknospen seiner Gäste zum Abschied mit einem beliebten Schmaus der Extraklasse zu verwöhnen: „Wienens knusprige Bauerngans“ an frischen Kartoffelklößen, Johannisbeerrotkraut, Marzipan-Apfel und glasierten Maronen mit Beifuß-Jus. Bis zum 15. Dezember erhalten die Besucher der Elfrather Mühle das Gericht zum Knallerpreis von nur 26,50€ pro Person. Um möglichst vielen seiner Gäste den Gaumenschmaus servieren zu können, bietet das Mühlenteam zwei Reservierungszeiten an. Das Menü kann jeweils bis 19:45 Uhr und ab 20:00 Uhr gebucht werden. Chef und Team freuen sich auf viele hungrige Besucher!

 

An der Elfrather Mühle 145, 47802 Krefeld, Öffnungszeiten: Mo, 13:00-21:00 Uhr, Di-Do, 11:00-22:00 Uhr, Fr + Sa, 11:00-23:00 Uhr, Web: elfrather-muehle.de, Tel.: 02151 7899722