Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Dear Wolf“ – theundergroundconcert im Jazzkeller

29. April 2017 um 21:45 bis 23:00

13,00€

„Dear Wolf“ schreiben auf „Hello Stars“ Songs mit Tiefgang. Die Gitarrenarbeit von Martin Smeets ist bewusst unterkühlt, reduziert auf das Wesentliche. Gewollt repetitiv, hin und wieder Soundwände aufbauend, mit feinen Nuancen.

Bassist Tobias Kirsten, die Diva der Band, spielt gerne mal Gitarre auf dem Bass, knurrt und rumpelt mit seinem Instrument durch, gegen und mit den Songs und verschafft ihnen dadurch nicht zuletzt ihren eigenen Esprit. Auf der Bühne ist er ernst und engagiert, fällt dem Schlagzeuger hin und wieder mal vor Begeisterung in die Auslage….

Oliver Griehte, seines Zeichens Schlagwerker der „Wölfe“ arbeitet wie am Zeichenbrett: Präzise, sensibel, mit viel Druck! Wobei er hin und wieder die eigenen Entwürfe regelrecht abfackelt und sich bei der Liveperformance gerne auch mal blutige Fingerkuppen einhandelt. Der Mann lebt sein Instrument und liebt die Songs!

Und zuletzt der Sänger Alex Clahsen. Stimmlich so in etwa next Year’s Ian Curtis oder Jim Morrison. Im Ausdruck aber immer bei sich bleibend, hin und wieder explosiv. Und das tut gut! Wenig pathetisch, eher melancholisch, haut er eine klasse Melodie nach der anderen raus, unterlässt textliche Banalitäten und wagt sich auch an eine zeitlos schöne, nur von Piano, Streichern und einem Besen getragene Ballade wie „Markets of Life“.

Unbedingte Abspiel-Tipps: Der melancholische Powerpop-Opener „Sketch of the Universe“, die ein wenig an frühe Lemonheads erinnernde Single „Revenge“ und der Dancefloor Kracher „God is…“.

Details

Datum:
29. April 2017
Zeit:
21:45 bis 23:00
Eintritt:
13,00€
Webseite:
http://jazzkeller.info/event/dear-wolf-theundergroundconcert/

Veranstaltungsort

Jazzkeller Krefeld
Lohstraße 92
Krefeld, 47798 Deutschland
Telefon:
0162 2013145
Webseite:
http://jazzkeller.info