Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Literarischer Sommer- Literaire Zomer

16. Juli um 20:00 bis 28. August um 20:00

8,00Euro

Das Literaturfestival Literarischer Sommer bietet 2018 zwischen Juli und September zum 19. Mal deutschen, flämischen und niederländischen Lesern die Möglichkeit, die eigene und die benachbarte Literatur kennenzulernen und mit den Autoren bei Lesungen ins Gespräch zu kommen. Am Festival beteiligen sich u.A. die deutschen Städte Aachen, Düsseldorf, Krefeld, Mönchengladbach, Neuss. Hinzu kommen die niederländischen Städte Amsterdam, Heerlen, Kerkrade, Maastricht, Sittard usw.

Das langbewährte Konzept wird 2018 umgewandelt. So gibt es in Neuss und in Krefeld Veranstaltungen mit den niederländischen Autoren Jaap Robben und Fikry El Azzouzi für Kinder und Jugendliche. In Aachen wird je eine niederländische und eine deutsche Literaturverfilmung gezeigt: „Oben ist es still“ von Gerbrand Bakker und „In den Gängen“ nach der Erzählung von Clemens Meyer. Einen neuen Schwerpunkt stellen Lesungen mit Musik dar. In diesem Jahr werden in Aachen, Kerkrade und Neuss musikalische Lesungen stattfinden.

Weitere Informationen zu dem Konzept und die genauen Termine der Veranstaltungen finden Sie auf: www.literarischer-sommer.de

Details

Beginn:
16. Juli um 20:00
Ende:
28. August um 20:00
Eintritt:
8,00Euro
Veranstaltungkategorien:
, ,

Veranstalter

Niederrheinisches Literaturhaus
Telefon:
02151 1 54 37 66

Veranstaltungsort

Niederrheinisches Literaturhaus
Gutenbergstraße 21
Krefeld, 47803 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
02151 1 54 37 66