Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Theater Krefeld: Unterwerfung

4. Juli 2017 um 19:30 bis 21:00

Das Stück „Unterwerfung“ von Michel Houellebecq spielt in Frankreich im Jahr 2022.  François, Mitte 40, hat als Professor für Literaturwissenschaften an einer Pariser Universität seinen intellektuellen Zenit überschritten. Frustriert gibt er sich seinen Süchten hin, vereinsamt immer mehr und zieht sich aus der Stadt zurück. In dieser Zeit steht gerade die französische Präsidentschaftswahl bevor. Diese gewinnt der muslimische Politiker Ben Abbes, der sofort die laizistische Verfassung Frankreichs ändert, was zu einem deutlich veränderten öffentlichen und politischen Leben führt. François erfährt währenddessen von seiner sofortigen Pensionierung. Zu seinem Erstaunen beruhigt sich das Land in den folgenden Wochen. Als er wenig später vom charismatischen und zum Islam konvertierten Rektor der Universität gebeten wird, nun wieder in den Universitätsbetrieb einzusteigen, ist François immer mehr geneigt, sich diesem neuen, islamisch geprägten Gesellschaftssystem zu unterwerfen.

Details

Datum:
4. Juli 2017
Zeit:
19:30 bis 21:00
Webseite:
http://theater-kr-mg.de/spielplan/inszenierung/unterwerfung/#811411

Veranstaltungsort

Theater Krefeld und Mönchengladbach gGmbH
Theaterplatz 3
Krefeld, 47798 Deutschland
Telefon:
02151 805125
Webseite:
http://theater-kr-mg.de

Veranstalter

Theater Krefeld und Mönchengladbach gGmbH
Telefon:
02151 805125
Webseite:
http://theater-kr-mg.de