„Sehen heißt wissen!“-Dreidimensionales Röntgen bietet Medizinern eine perfekte Diagnosegrundlage

Dreidimensionale DVT-

Fotos: Simon Erath